Hilfe-Inseln


- Anlaufstellen für Kinder in Viernheim -

140 Geschäfte, Banken, Apotheken in Viernheim sind auf den verschiedenen Schulwegen mit dem Kinderkommissar Leon als sogenannte „Hilfe-Inseln“ gekennzeichnet.

Sie dienen als Anlaufstellen für Kinder, wenn sie

  • sich in Gefahr befinden,
  • von Fremden angesprochen oder verfolgt werden,
  • verlaufen haben
  • oder wenn es Ihrem Kind einfach nicht gut geht.

 

Bitte gehen Sie mit ihrem Kind den Schulweg ab und machen Sie ihr Kind auf die Hilfe-Inseln aufmerksam. Gehen Sie auch mit Ihrem Kind in eine solche Hilfe-Insel und nehmen Kontakt mit der Geschäftsführung auf, um Ihrem Kind die Angst vor diesen Geschäften zu nehmen.

Quelle und weitere Informationen: http://www.viernheim.de/unsere-buerger/familie/erziehung/hilfeinseln.html